Reiseanbieter setzen zunehmend auf Reisen in Deutschland

Über Jahre hinweg galt Deutschland als wenig attraktives Reiseziel. Die meisten Menschen zog es in die Ferne, wobei gerade der Süden Europas mit Attraktivität überzeugen konnte. Doch auch Fernreisen waren auf breiter Ebene überaus beliebt und gingen für viele mit der Erfüllung eines Lebenstraums einher. Durch Terroranschläge und Unruhen in verschiedensten Ländern hat sich dieses Bild einem Wandel unterzogen. Nicht zuletzt sorgen aber auch höhere Flugpreise dafür, dass vor allem immer mehr Familien den Urlaub in der Bundesrepublik Reisen in andere Länder vorziehen. Deutschland ist ein sehr facettenreiches Reiseziel und geht mit unterschiedlichen Möglichkeiten einher.

Dabei kommen nicht nur Familien auf ihre Kosten. Auch Aktivliebhaber und Naturfreunde finden in vielen Regionen der Bundesrepublik das, was sie suchen. Deutschland vereint in sich eine Vielzahl von Kontrasten und schafft es mit diesen unterschiedlichste Zielgruppen zu begeistern. Dabei haben sich vor allem einzelne Regionen der Bundesrepublik als Ziele einen Namen machen können. Dazu gehören allen voran die Ostsee und Nordsee. Deutschlands Norden zählt seit jeher zu den beliebtesten Zielen des Landes. Dabei begeistert er zum einen mit seinen schönen Stränden und zum anderen mit seiner abwechslungsreichen Inselwelt.

Doch auch der Bayerische Wald und Metropolen wie Berlin, München und Köln haben sich einen Namen machen können. Auch die Reiseanbieter lidl-reisen.de und plus-reisen.de haben auf die wachsende Nachfrage nach Reisen in Deutschland reagiert und haben die Bundesrepublik in das eigene Angebot aufgenommen. Viele Reiseanbieter halten heute Angebote für verschiedenste Regionen in Deutschland bereit. An vorderster Stelle stehen aber auch hier die Küstenregionen. Die meisten Reiseanbieter bieten ganzjährig Reisen innerhalb Deutschlands an und ermöglichen so die Flexibilität, die sich viele Wünschen. Das Repertoire der Angebote reicht dabei angefangen vom Badeurlaub bis hin zu Städtereisen. Doch auch spezielle Familienreisen und Busreisen haben sich einen Namen machen können. In jüngster Vergangenheit haben sich zudem die Wellnessreisen etablieren können. Sie werden heute gern von Paaren und Singles in Anspruch genommen und stehen bei vielen Reiseanbietern an vorderster Stelle.

Die meisten Reiseanbieter agieren mit Blick auf die Reisedestination Deutschland mit Pauschalreisen. Sie ermöglichen den Kunden ein hohes Maß an Komfort, da sie unterschiedlichste Leistungen miteinander verbinden. Selten sind jedoch auch weiterhin Individualreisen, die bei den Reiseanbietern zusammengestellt werden können. Es gibt jedoch mittlerweile auch einige Anbieter, bei denen einzelne Leistungen gebucht werden können. Zu den Klassikern gehören dabei die Übernachtungen in Hotels. Viele Reiseanbieter setzen bei Angeboten in Deutschland auf Hotels und Ferienanlagen, die mittlerweile in verschiedenen Regionen der Bundesrepublik zu finden sind.
Anzeigen

Unternehmen